alle sind Dabei

Aktivitäten im Freien stehen im Vordergrund. Wenn das Wetter einmal nicht mitspielt, haben wir zu unserem neu renovierten Indoor-Bereich einen überdachten Außenbereich und einen großenTurnsaal.

 

Abhängig von der Zusammensetzung der Kindergruppen und vom Wetter wird das Programm aus folgenden Aktivitäten gestaltet:


  • Spiel und Sport am Ferienshuttle-Gelände mit Trampolin, Tischtennis, Tischfußball, Badminton, Basketball, Fußball, Volleyball, Darts, Landhockey, Wasserrutsche u.v.m.
  • Eine große Auswahl an Gesellschafts- und Brettspielen
  • Bastel- und Bücherecke
  • Gruppenspiele
  • "Ferienshuttle-Olympics" mit zahlreichen Wettbewerben bzw. Rätselrallye oder Schnitzeljagd
  • Radtour zum Strandbad, oder zum Kalmusbad, oder zum Parkbad in Krumpendorf oder in den Europapark .....
  • Badespaß am Rauschelesee oder Ferlacher Badesee oder Wörthersee ....
  • Ganztägiger Ausflug zu einem Naturplatz  mit Spielen, Wettbewerben, Staudamm und Steinofen bauen, Lagerfeuer und Grillerei

Zusätzlich können die Kinder ganz nach ihren Vorlieben aus den 4 Kategorien ERLEBEN - BEWEGEN - FUSSBALL sowie LERNEN einen Schwerpunkt setzen.

 

ERLEBEN

  • Wir erkunden die Umgebung - Abenteuerausflug zu den Treimischer Teichen
  • „Rindenhaus und Wurzelmann“ - Kreatives Basteln und Werken mit Naturmaterialien
  • Outdoorspiele im Wald (Zapfen-Zielwerfen, Waldmikado, Baumstammweitwurf, Geschicklichkeitsspiele ….)
  • Bade- und Erlebnisausflug an die Sattnitz
  • u.v.m.

FUSSBALL

Den Fußball interessierten Kindern bieten wir die Möglichkeit, sich entweder bei den aktiven Spielern des SV Viktoria Viktring einiges abzuschauen oder unter Anleitung von ausgebildeten Trainern zu trainieren und dazwischen einfach miteinander zu kicken.

 

Und wer nach dem Ferienshuttle weiter Fußball spielen will, ist beim SV Viktoria Viktring herzlich willkommen.

 

BEWEGEN

  • Badminton
  • Boccia
  • Floorball
  • Bogenschießen
  • Handball
  • Beachvolleyball
  • Basketball
  • u.v.m.

LERNEN & LACHEN

Die Einheiten sind spielerisch aufgebaut, sollen den Forschergeist wecken und die Freude am Lernen, die Motivation und den Spaß in den Mittelpunkt stellen.

Die Lerninhalte werden mit Anschauungsmaterialien, die ein handlungsorientiertes Erarbeiten ermöglichen, "begreifbar" gemacht, sind in lustige Spiele integriert oder in Geschichten verpackt.

Je nach Alter und Schulstufe der Kinder werden die Inhalte nach Bedarf aus folgenden Bausteinen zusammengestellt:

  • Rechtschreib- und Lesetraining
  • Wortarten, Satzglieder und -aufbau
  • Zahlen- und Operationsverständnis
  • Mengenerfassung und Zahlenkonstanz
  • Training der Grundrechenarten
  • Aufmerksamkeits- und Wahrnehmungstraining
  • basismotorische Bewegungsübungen zur Verbesserung der Konzentration und Koordination.

Das Training erfolgt durch ausgebildete Legasthenie-, Dyskalkulie- und Lerncoaches. 

 

 

Wie schaut ein Tag im Ferienshuttle aus?   Werfen sie bitte einen Blick auf unseren Tagesablauf.

Download
Tagesablauf im Ferienshuttle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.1 KB

 

 Was sollten die Kinder mitnehmen:

  • Sportliche, dem Wetter angepasste Kleidung und Turnschuhe
  • Sonnenschutz (Sonnencreme und Kappe)
  • Regenschutz
  • Badesachen (Handtuch, Badebekleidung, Schwimmhilfe) Der Badeausflug wird am Vortag angekündigt. Am Ferienshuttle-Gelände haben wir eine Wasserrutsch; und was den Kindern besonders gut gefällt: eine Sprinkleranlage. 
  • Hallenschuhe / Turnpatschen (bei Regen für den Turnsaal)
  • Für die Radausflüge einen Helm und ein Fahrradschloss
  • Falls erforderlich Behandlungsmittel für Allergiker
  • Und viel gute Laune:)

Dieses Jahr achten wir besonders auf die Einhaltung der Schutzmaßnahmen,  weshalb wir sie bitten, den Kindern eine beschriftete Trinkflasche mitzugeben, da wir aufgrund des Verwechslungsrisikos auf Becher verzichten müssen.

Für die Fahrten mit dem Bus zu unseren Ausflugszielen bitte den Kindern einen beschrifteten Mund-NasenSchutz einpacken.